Montag, 19. Dezember 2016

jede Menge Boshis und ein Raglanpullover aus Regia Air

Seit Wochen bin ich nur am Häkeln oder stricken - immer abwechselnd
Während ich für diesen Raglanpullover etwas länger brauchte...




...ist eine Boshi aus Boshi Garn No. 3 wirklich schnell gehäkelt. Einmal schaffte ich sogar drei an einem Tag.

Frisch eingetütet einschließlich der aufgenähten Label und Banderole zwecks Pflegehinweis warten sie nun darauf, an Weihnachten unter den Christbaum gelegt zu werden.


Ob extralange Rasta-Boshi (ganz rechts) oder stylishe Skimützen (links oben und unten) - für jeden Geschmack ist eine dabei.

Boshi hat auch das Boshi-Glam Garn im Sortiment.


Diese Farben haben vom Label witzige Namen wie Pluto oder Merkur erhalten.

Jetzt fehlt nur noch ein Kinderpulli aus dem süßen Stoff, den ich im letzten oder vorletzten Post gezeigt habe, und dann ist die Weihnachtsproduktion für dieses Jahr abgeschlossen.

Einen schönen Start in die Woche wünsche ich allen


Kommentare:

  1. Wow, ganz schön fleißig! Tolle SAchen sind da entstanden. Das Garn für den Pulli sieht butterweich aus. :)

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen