Dienstag, 17. Januar 2017

Es ist wie es ist

Ich habe meinen Blognamen geändert.
Rock'n'Roll Sew a Side ist zwar ein echt witziger Name, aber beim Durchlesen meiner Posts stelle ich fest, dass Häkeln doch immer noch einen großen Anteil einnimmt. Damit es keine Missverständnisse gibt, habe ich mich kurzerhand umbenannt.
Wie kam der Name zustande?
Als erstes: Liese ist mein Mädchenname,
und da ich - während ich noch Liese hieß - ein junges Frollein war, machte ich daraus
>>>Frollein Liese<<<

Ich bin zwar immer noch über

ichmachdasjetzt.blogspot.de

zu erreichen, aber nur bis sich die neue Adresse rum gesprochen hat.

frolleinliese.blogspot.de

Das ist nicht optimal, aber lässt sich vorerst nicht ändern.

Auf lange Sicht werde ich mir jedoch eine eigene Domain einrichten, denn ich habe schon Lust, wieder mehr aus meinem Hobby zu machen.

Kommentare:

  1. Lass Dir die Domain bloß rechtzeitig sichern. Wenn das jemand liest, ist sie vielleicht schnell weg :)

    Liebe Grüße die Sista

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir schon bei Wordpress eine kostenfreie eingerichtet. Reicht das, um den Namen "zu besetzen"?

    AntwortenLöschen
  3. liebe inken...ich find frollein liese toll und ich freu mich einfach dass du wieder hier bist ;)))...heute versuche auch ich wieder mal einen blogeintrag zu machen (war auch etwas faul in letzter zeit...zwinker)
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen